Datensätze bearbeiten

Contao bietet etliche professionelle Funktionen, die das Bearbeiten von Daten so einfach und komfortabel wie möglich machen. Sie können zu früheren Versionen zurück gehen, gelöschte Datensätze wiederherstellen, Elemente via Clipboard verschieben und sogar mehrere Datensätze auf einmal bearbeiten. Die meisten dieser Funktionen sind über die Navigationssymbole aufrufbar.

Icons im List View

Der "List View" als einfachste Ansicht bietet nur die vier grundlegenden Befehle: bearbeiten, duplizieren, löschen und Info.

Icons im Parent View

Der "Parent View" bietet zwei zusätzliche Icons, um die Reihenfolge der Datensätze zu kontrollieren. Die Reihenfolge kann auch mittels Drag & Drop geändert werden. Dazu einfach auf das "Drag & Drop" Icon klicken und an die neue Position bewegen.

Icons im Tree View

Im "Tree View" werden weitere Icons benötigt, um die hierarchische Struktur abbilden zu können. Neben dem Kopieren eines einzelnen Datensatzes können auch ganze Teilbäume dupliziert und entweder in einen oder nach einem anderen Datensatz eingefügt werden.

Frühere Versionen wiederherstellen

Contao erstellt bei jedem Speichervorgang automatisch eine neue Version eines Datensatzes. Sobald es mehr als eine Version gibt, erscheint oberhalb des Formulars ein Drop-Down-Menü, mit dem Sie zu einer früheren Versionen zurück gehen können.

Durch Klick auf das Icon rechts des Drop-Down-Menüs werden die Unterschiede zwischen der aktuellen und der gewählten Version angezeigt.

Mehrere Datensätze bearbeiten

Die Möglichkeit, mehrere Datensätze auf einmal zu bearbeiten, hebt Contao klar von den Mitbewerbern ab. Wechseln Sie den Bearbeitungsmodus durch Anklicken der "Mehrere bearbeiten"-Schaltfläche und wählen Sie dann die zu bearbeitenden Datensätze und Felder aus.

results matching ""

    No results matching ""